0

History

oldschool

original

fresh

ritmo latino

the battle

dreist

charts

dance

all the hits

deluxe

rock

mashup

deep

party

chill

love

content-news none 0 The Last Witch Hunter

GAME NIGHT

Gewinne 2 exklusive Kino-Premiere-Tickets für die Action-Komödie am Dienstag 27. Februar
in den Pathé Kinos Basel, Bern-Westside, Ebikon-Mall of Switzerland und in Dietlikon.

Mach jetzt hier am Wettbewerb mit. Mit etwas Glück bist du in Begleitung bei der ersten Schweizer Kinovorführung am 27. Februar im Pathé deiner Wahl dabei.

JA - ich will gewinnen!


Ich möchte GAME NIGHT im folgenden Pathé Kino sehen
YEPAH! Deine Teilnahme am my105-Wettbewerb für die exklusive Premiere von GAME NIGHT wurde registriert. Die Gewinner werden persönlich nach Teilnahmeschluss benachrichtigt. Wir wünschen Dir viel Glück!

Mit deiner Teilnahme am Wettbewerb bestätigst du, dass du mit Begleitung an der Premiere am 27.02.2017 dabei sein kannst. Der Wettbewerbspreis kann nicht an einem anderen Tag eingelöst, übertragen oder bar ausbezahlt werden.

Teilnahmeschluss ist der 21.02.2017. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im weiteren gelten die Wettbewerbsbedingungen von my105.

Gehört es zum Spiel .... oder ist es echt?

Bateman und McAdams spielen Max und Annie, deren wöchentliche Spieleabende für Paare ein völlig neues Niveau erreichen, als Max’ charismatischer Bruder Brooks (Chandler) eine Mordfall-Ermittlungsparty arrangiert – inklusive falscher Gangster und Pseudo-FBI-Agenten. Als Brooks dann gekidnappt wird, gehört das natürlich zum Spiel … oder?
Doch als die sechs ehrgeizigen Spieler ihre Ermittlungen aufnehmen und verbissen um den Sieg kämpfen, begreifen sie allmählich, dass weder dieses „Spiel“ noch Brooks selbst das sind, was sie zu sein vorgeben. Im Laufe dieser total chaotischen Nacht geraten die Freunde bis über die Ohren in einen Schlamassel, dem keiner von ihnen gewachsen ist, weil sie durch ständig neue Wendungen verblüfft werden. Da es keine Regeln, keine Punkte und auch keine Anhaltspunkte gibt, wer hier eigentlich die Finger im Spiel hat, könnte sich dieses Erlebnis zum grössten Spass aller Zeiten entwickeln … oder für alle das plötzliche Aus bedeuten.